Waschmaschine

Abstract

Um eine Waschmaschine umfassend eine feststehende Außentrommel und eine in der Außentrommel angeordnete Innentrommel, die durch einen Antrieb rotierend relativ zur Außentrommel antreibbar ist, sowie eine Steuerung, welche während eines Waschvorgangs den Antrieb derart ansteuert, dass dieser die Innentrommel in entgegengesetzten Drehrichtungen dreht, wobei die Innentrommel bei einer Drehbewegung in jeder der Drehrichtungen mindestens einen Drehzyklus durchläuft, der eine Beschleunigungsphase, eine Wäscheumwälzphase und eine Abbremsphase umfasst, derart zu verbessern, dass eine verbesserte Ausnutzung der Waschflotte möglich ist, so dass das Volumen der Waschflotte bezogen auf eine vorgegebene Wäschemenge reduziert werden kann, wird vorgeschlagen, dass die Steuerung die Innentrommel während der Wäscheumwälzphase mindestens eine Turbulenzphase durchlaufen lässt, in der eine Drehgeschwindigkeit der Innentrommel um mehr als 5% von einem durch Mittelung über die gesamte Wäscheumwälzphase ermittelnden Mittelwert der Drehgeschwindigkeit abweicht.

Claims

Description

Topics

    Download Full PDF Version (Non-Commercial Use)

    Patent Citations (5)

      Publication numberPublication dateAssigneeTitle
      DE-1876017-UJuly 25, 1963Constructa Werke GmbhWaschmaschinen-aussentrommel.
      DE-2505917-A1August 26, 1976Licentia GmbhBottich fuer eine waeschebehandlungsmaschine
      DE-3324481-A1January 24, 1985Miele & CieWaschverfahren fuer eine programmgesteuerte trommelwaschmaschine
      JP-2005124765-AMay 19, 2005Matsushita Electric Ind Co Ltd, 松下電器産業株式会社Drum type washing machine
      US-2003041388-A1March 06, 2003Maytag CorporationWash solution mixing system for clothes washing machine

    NO-Patent Citations (0)

      Title

    Cited By (1)

      Publication numberPublication dateAssigneeTitle
      DE-102013106089-A1December 18, 2014Miele & Cie. KgWaschverfahren für eine Waschmaschine