Vorausschauendes Wärmemanagement in einem Kraftfahrzeug

Anticipatory heat management method for motor vehicle, involves assuming correlation to two given load condition patterns and providing coolant reference temperature as default in relation to characteristic pattern of load condition

Abstract

Die Erfindung bezieht sich auf ein vorausschauendes Wärmemanagement in einem Kraftfahrzeug durch Steuerung oder Regelung der Kühlmitteltemperatur eines Motorkühlsystems auf eine vorgegebene Kühlmittel-Solltemperatur, wobei die Kühlmittel-Solltemperatur in Abhängigkeit von aktuellen Motorbetriebsdaten, aktueller und/oder zukünftiger Umgebungsdaten und/oder unter Berücksichtigung der Trägheit des Motorkühlsystems derart vorgegeben wird, dass sich eine optimierte Betriebsweise des Kraftfahrzeugs einstellt. Erfindungsgemäß wird in Abhängigkeit von den aktuellen und/oder zukünftigen Umgebungsdaten eine Zuordnung zu einem von mindestens zwei vorgegebenen Lastanforderungsprofilen vorgenommen, und in Abhängigkeit vom zugeordneten Lastanforderungsprofil die Kühlmittel-Solltemperatur vorgegeben.
The method involves providing coolant reference temperature as a default value such that parameters of an optimized operating condition of an vehicle is set depending on an actual engine operation data, actual and or future ambient condition data (UD), and/or factors such as delay in response of an engine cooling system. A correlation to two given load condition patterns are assumed and a coolant reference temperature is provided as default in relation to the characteristic pattern of the load condition.

Claims

Description

Topics

Download Full PDF Version (Non-Commercial Use)

Patent Citations (5)

    Publication numberPublication dateAssigneeTitle
    DE-10260260-A1July 17, 2003Mitsubishi Motors CorpMaschinenkühlsystem
    DE-19832626-C1March 16, 2000Daimler Chrysler AgRegelung eines Kühlkreislaufes eines motorgetriebenen Fahrzeuges
    DE-19951362-A1May 03, 2001Bosch Gmbh RobertVerfahren zur Regelung der Kühlwassertemperatur eines Kraftfahrzeugs mit einem Verbrennungsmotor
    DE-19953511-A1May 23, 2001Bosch Gmbh RobertVerfahren zur Steuerung/Regelung von Wärmeströmen im Kraftfahrzeug
    US-2007261648-A1November 15, 2007Freightliner LlcPredictive auxiliary load management (palm) control apparatus and method

NO-Patent Citations (0)

    Title

Cited By (13)

    Publication numberPublication dateAssigneeTitle
    CN-103534454-AJanuary 22, 2014戴姆勒股份公司用于优化机动车的功率需求的方法
    DE-102013003144-A1August 28, 2014Audi AgVerfahren zum Betrieb eines Kühlsystems eines Kraftfahrzeugs und Kraftfahrzeug
    DE-102013003144-B4June 08, 2017Audi AgVerfahren zum Betrieb eines Kühlsystems eines Kraftfahrzeugs und Kraftfahrzeug
    DE-102013005707-A1October 02, 2014Audi Ag, Karlsruher Institut für TechnologieVerfahren zur Steuerung und/oder Regelung der Kühlleistung eines Fahrzeug-Kühlsystems und entsprechendes Fahrzeug-Kühlsystem
    DE-102013005707-B4January 18, 2018Audi Ag, Karlsruher Institut für TechnologieVerfahren zur Steuerung und/oder Regelung der Kühlleistung eines fahrertypbeeinflussten Fahrzeug-Kühlsystems und entsprechendes Fahrzeug-Kühlsystem
    DE-102013018666-A1May 07, 2015GM Global Technology Operations LLC (n. d. Ges. d. Staates Delaware)Vorausschauendes Kühlungssystem für ein Kraftfahrzeug
    DE-102013205331-A1October 02, 2014Zf Friedrichshafen AgVerfahren und Steuerungseinrichtung zum Betreiben eines Motorlüfters
    DE-102013215519-A1February 12, 2015Bayerische Motoren Werke AktiengesellschaftVerfahren zum Betrieb eines Kraftfahrzeugs
    DE-102015014841-B3January 26, 2017Audi Ag, Universität StuttgartVerfahren zum Betreiben einer Antriebseinrichtung eines Kraftfahrzeugs sowie entsprechende Antriebseinrichtung
    EP-2944786-A1November 18, 2015MAN Truck & Bus AGProcédé de commande ou de réglage pour un véhicule automobile
    US-9725086-B2August 08, 2017Daimler AgMethod for optimizing a power requirement of a motor vehicle
    WO-2012155940-A1November 22, 2012Daimler AgVerfahren zur optimierung eines leistungsbedarfs eines kraftfahrzeugs
    WO-2016045860-A1March 31, 2016Pierburg GmbhSystème et procédé de commande et/ou de régulation prédictive d'un dispositif de chauffage/refroidissement d'un véhicule