Adsorptionsfilter

Abstract

Ein Adsorptionsfilter mit wenigstens einer Schicht aus Aktivkohlepartikeln beschrieben, ist im Hinblick auf die Aufgabe, einen Adsorptionsfilter der genannten Art so weiterzuentwickeln, dass er bei einem möglichst einfachen und kostengünstigen Aufbau eine gegenüber den herkömmlichen Filtern deutlich verbesserte Durchbruchcharakteristik aufweist, dadurch gekennzeichnet, dass wenigstens 20 Gewichts-% der Aktivkohlepartikel eine Partikelgröße von weniger als 0,180 mm aufweisen und das Gesamtflächengewicht an Aktivkohle zwischen 100 und 500 g/m 2 beträgt. Der erfindungsgemäße Adsorptionsfilter zeichnet sich durch eine hohe Spontanadsorptionsleistung aus.

Claims

Description

Topics

    Download Full PDF Version (Non-Commercial Use)

    Patent Citations (5)

      Publication numberPublication dateAssigneeTitle
      DE-19708694-A1September 10, 1998Bluecher GmbhAdsorptionsfilter
      DE-4034798-C2July 11, 1996Sandler Helmut Helsa WerkeVerfahren zur Herstellung eines Adsorptions-Flächenfilters
      EP-1024879-B1March 19, 2003AlliedSignal Inc.Fibre meche comportant des matieres particulaires solides utile pour un filtre d'elimination d'odeurs grande surface
      EP-1374968-A1January 02, 2004Kuraray Chemical Co., LtdElement de filtre, son procede de fabrication, et filtre utilisant ledit element
      EP-1481718-A1December 01, 2004Carl Freudenberg KGFilteranordnung

    NO-Patent Citations (0)

      Title

    Cited By (0)

      Publication numberPublication dateAssigneeTitle